Tanzcamp „House“ 2020 Previous item "AN HELLEN TAGEN" Next item Violine - Instrument des...

Tanzcamp „House“ 2020

Tanzcamp „House“ 11.-13. September 2020 im EJB Werbellinsee
22 Mädchen im Alter von 8-17 Jahren nahmen am vergangenen Wochenende am Tanzcamp in Joachimsthal teil. Eingeteilt in zwei Tanzstufen (Anfänger und Fortgeschrittene) erlernten sie Grundschritte zur House-Musik, welche in den 80er Jahren in Chicago und New York entstanden ist. House Dance kennzeichnet sich traditionell gesehen vor allem durch Jack-in-the-Box Grooves und durch rhythmisch komplexe Schrittkombinationen. Wie alle urbanen Tanzstile ist House ein Freestyle-Tanz und gibt somit viel Raum für Kreativität und Improvisation. Unter der Leitung unserer Tanzlehrerin Christina Greßmann, unterstützt von zwei Frauen in der Betreuung, sowie als Kooperationspartner Inklusionsvielfalt e.V. mit dem besonderen Angebot von Kinderyoga, erlebten die Mädchen ein aufregendes, tanzreiches Wochenende. Trotz Corona-Auflagen und Einschränkungen hat das Team um Christina Greßmann ein ereignisreiches Wochenende rund um das Thema „House“ ermöglicht, „viel zu selten in der derzeitigen Situation“, wie Christina Greßmann verlauten ließ.
Fotos: Christina Greßmann