Erstes Konzert 2021 – MöK Previous item Konzert SOUND CITY 21.06.21 Next item Wettbewerb Jugend...

Erstes Konzert 2021 – MöK

Zum ersten Mal nach langer Zeit durfte unsere Musikschule wieder ein Konzert veranstalten:
In der Konzertreihe „Musikschulen öffnen Kirchen“ am 5. Juni um 15 Uhr in Schmargendorf.

Die UMKS war damit die erste Musikschule im Land Brandenburg in der landesweiten Konzertreihe, die dieses Pilotprojekt gewagt hat.

Wir musizierten vor und in der Kirche und wurden mit herrlichem Wetter sowie Kaffee und Kuchen verwöhnt.
Alle Auflagen der aktuellen Eindämmungsverordnung – Testpflicht und Masken – wurden problemlos eingehalten.

Alle Zuhörer und Mitwirkenden waren dankbar, dass es endlich wieder Gelegenheit gab, Live-Musik zu erleben.
Entsprechend phantastisch war die Stimmung!

Wir danken den Organisatoren vor Ort und allen Beteiligten von der UMKS.

Dorothea Janowski

 

Ein kleiner musikalischer Eindruck auf unserem YouTube Kanal
Liken und Abonnieren herzlich erwünscht

Stella Schubring, Violine – Konzert h Moll von Oskar Riedling, 3 Satz, Korrepetition: Dorothea Janowski
Violinlehrerin: Ruth Dynow

 

Helene Bäsler (l.) und Katharina Glös (r. Blockflötenlehrerin der UMKS)